Neue Nachbarschaftshilfen/Fuldabrück - Neue Nachbarschaftshilfen im Landkreis Kassel

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Projekt Nachbarschaftshilfen > Ortsbezogene Projekte


Die Umsetzung des Konzeptes „Neue Nachbarschaftshilfen im Landkreis Kassel“ in Fuldabrück befindet sich in der Sondierungsphase.

Nach einer grundsätzlichen Erörterung mit Bürgermeister Dieter Lengemann hat eine erste Gesprächsrunde mit Multiplikatoren vor Ort stattgefunden. Dabei hat sich vor allem ergeben, dass der in den Kirchengemeinden Dennhausen-/Dittershausen und Dörnhagen angebotene "Mobile Soziale Hilfsdienst"-(MSHD) ähnliche Strukturen wie eine Nachbar-schaftshilfe aufweist. Auf die Gründung eines Nachbarschaftshilfevereins wird deshalb derzeit verzichtet.

Die Gemeinde Fuldabrück beabsichtigt, dass Thema Nachbarschaftshilfe für den gesamten Ort im Rahmen eines Runden Tisches für Seniorenfragen weiter zu verfolgen.

Drücken Sie die "Play"-Taste rechts im Mediaplayer
und der oben stehende Text wird vorgelesen!


 
Webspace preiswert! - Alfahosting.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü